Geschäftsübergabe der Natur-Drogerie Moser in Rothenburg

Seit 42 Jahren gibt es die Natur-Drogerie Moser in Rothenburg. Sie ist fester und geschätzter Bestandteil vom Dorfangebot und Dorfbild. Nach dem unerwarteten Tod von Toni Moser, Mitte Februar 2020, haben sich viele Kunden und Kundinnen gefragt, wie und ob es mit der Drogerie weitergeht.

Die Familie Moser hat in den letzten Monaten verschiedene Nachfolge-Szenarien geprüft und sich dafür entschieden, einer jungen Frau die Chance zu geben, den Betrieb schrittweise zu übernehmen.

Ab 1. Januar 2021 wird Frau Martina Kellermüller, Dipl. Drogistin HF, die Geschäftsführung des Betriebs übernehmen. Zusammen mit der swidro-Drogerie- und Apotheken-Gruppierung wird sie, unter dem neuen Namen «swidro Naturdrogerie Rothenburg», das Geschäft führen und weiterentwickeln.

Das gesamte Drogerie-Team freut sich sehr, seine Kundinnen und Kunden weiterhin kompetent und umfangreich beraten zu dürfen. Mit den swidro-Eigenmarken-Produkten sowie einigen neuen Hausspezialitäten wird das Sortiment im Bereich der Komplementärmedizin weiter ausgebaut. Das Ziel ist es, auch in Zukunft ein möglichst vielseitiges und attraktives Sortiment im Bereich Gesundheit, Schönheit und Wohlbefinden anbieten zu können.

Rosmarie Moser wird noch bis Ende Jahr in der Natur-Drogerie Moser mitarbeiten und danach ihren wohlverdienten Ruhestand geniessen. Severine Koller-Moser bleibt der Drogerie glücklicherweise in einem Teilzeitpensum erhalten. Sie freut sich sehr darauf, auch in Zukunft in der Drogerie mit den Kunden/Kundinnen in Kontakt zu sein.

Flecken 24, 6023 Rothenburg, Telefon 041 280 15 49

Öffnungszeiten:
Montag – Freitag:  08.00 – 12.00 / 13.30 – 18.30 Uhr
Samstag: 08.00 – 16.00 Uhr durchgehend